Sport am Wochenende – Sport auf Teneriffa

Dieses Wochenende standen 8km in 64 Minuten (Samstag) und 45 Minuten Schwimmen (Sonntag) auf dem Trainingsplan für den Kugelfisch-Halbmarathon. Da ich die 8km nicht durch den Wald laufen wollte (das wäre 5-mal die gleiche Runde gewesen), habe ich mir ein größeres Ziel rausgesucht: Fliegerhorst Oldenburg. Leider habe ich mich mit der Strecke etwas verschätzt: Von zu Hause sind es ca. 4km bis zum Fliegerhorst, dann etwa 3km dadurch und 4km wieder zurück. Zusammengerechnet also 11km statt 8km. Insgesamt bin ich 11,34km in 1h 30m 49s gelaufen, also eine Pace von exakt 8min/km, Punktlandung :-) Nachdem die 8km vorbei waren, hatte ich erst überlegt, den Rest zu gehen. Bevor ich aber die 3km gehe, laufe ich dann doch lieber nach Hause. Meine Geschwindigkeit variierte etwas, anfangs bin ich 7min/km, in der Mitte 9min/km und die letzten 5km dann 8min/km gelaufen. Der Puls war höher als er sein sollte, ich bin auf 153 Schläge pro Minute im Schnitt mit 164 maximal gekommen. Außer beim Gehen habe ich ihn aber nicht wirklich runter bekommen. Etwas bereut habe ich, keine Mütze dabei gehabt zu haben, es war doch etwas zu sonnig und so hatte ich den Rest des Tages leichte Kopfschmerzen. Dennoch, das Training war sehr schön und hat sich gelohnt, es gab am Sonntag auch kein Muskelkater.

Am Sonntag stand dann Schwimmen an. Wir waren im Freibad Papenburg, die auch eine 50m Bahn haben. Nach 45 Minuten Schwimmen bin ich auch 1,65km gekommen, neuer Rekord! Training und bessere Technik lohnen sich also wirklich. Ich habe mich gefragt, welche Geschwindigkeit ich beim Brustschwimmen wohl noch erreichen kann, bevor ich auf Kraulen umsteigen muss. Das Deutsche Sportabzeichen (hier die Bedingungen) verlangt 200m Schwimmen in 7 Minuten bei mir. Mit obiger Geschwindigkeit schaffe ich 5,5 Minuten auf 200m, also wäre ich drin. Bei der Deutschen Meisterschaft Schwimmen liegt der Rekord für 100m Brustschwimmen bei 1 Minute. Es ist also noch etwas Luft nach oben. Einen Super-Tipp habe ich in Veras Triathlon Blog gefunden: Eine virtuelle Ansicht verschiedener Schwimmarten wir Kraulen und Brustschwimmen. Man kann aus 4 Perspektiven sich anschauen, wie man am besten/schnellsten schwimmt. Das ist wirklich extrem hilfreich bei der Verbesserung der Technik.

Nächste Woche Donnerstag steht dann unser Urlaub in Teneriffa an. Wir bleiben 7 Tage, also von Donnerstag bis Donnerstag (An-/Abreise wird laut Reisebüro als ein Tag gezählt). Es ist unser erster Pauschalurlaub, ich bin wirklich gespannt. Sonst machen wir immer Individualurlaub, aber wir haben uns entschieden, das Hotel als Startpunkt unserer Ausflüge zu nehmen. Natürlich darf aber der Trainingsplan nicht unter dem Urlaub leider, also steht weiter Training an. Es stehen mehrere Läufe, Übungen, Schwimmen und vor allem Bahntraining an. Letzteres werden wir wohl gegen Alternativtraining tauschen. Ich glaube nicht, dass wir auf Teneriffa bei dem Wetter gut Bahntraining machen können, geschweige denn eine Laufbahn dafür finden.

Laut Diga Sports ist es kein Problem, auf Teneriffa zu laufen. Die Uferpromenade bei Playa de las Americas soll morgens dafür gut sein, ebenso werden auch weitere Strecken empfohlen. Sehr schöne Strecken gibt es auch auf GPSies, einfach nach Teneriffa in Spanien suchen.

Fahrradfahren geht auch sehr gut auf Teneriffa, insbesondere wenn man Höhenunterschiede gerne mag. Diga Sports bietet MTB und Rennradtouren, aber ich denke, dass wir uns alleine auf Tour machen werden. Dann haben wir mehr Freiheiten und können an schönen Punkten auch gut Pause machen. Einige Streckenempfehlungen habe ich auch beim Anbieter Ferien auf Teneriffa gefunden. Valle de la Orotava klingt ganz interessant im Norden der Insel. Da wir zumindest ein paar Tage einen Mietwagen haben, fassen wir dies mal ins Auge.

Zum Schwimmen haben wir vorläufig Lago Martiánez ins Auge gefasst. Es ist ein Meerwasserschwimmbad im Norden und ermöglicht so gut Sportschwimmen im Salzwasser ohne durch Wellen genervt zu sein. Für weitere Tipps wäre ich sehr dankbar. Insbesondere schöne Strecken zum Laufen und Radfahren, sowie Tipps zu Anbietern von Ausflügen sind gerne willkommen.

Noch ein Lizenzhinweis zum Artikelbild: Foto: Martina Nolte / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de

0 Kommentare zu “Sport am Wochenende – Sport auf Teneriffa”

  1. [...] wir wie in Sport am Wochenende – Sport auf Teneriffa  angekündigt am Donnerstag auf Teneriffa (Flughafen Süd) gelandet sind, wurden wir zuerst in [...]

  2. [...] Angekündigt ist die Wanderung mit mittelschwer von den Touranbietern (Diga Sports, auch schon in Sport am Wochenende – Sport auf Teneriffa erwähnt) und als „Wanderung durch Flora und Fauna mit Picknick“ von der alltours Reiseleitung. [...]

Hinterlasse eine Antwort

canadian online pharmacy Mail order online pharmacy ^<} cialis soft tabs and create account. Trusted source for online pharmacies ?$" online drugstore retail pharmacies. Medicines and Healthcare Products Canada pharmacy ^,[ drugs online and send the orders to customers. Doctor consultation online pharmacies with branded and generic medicines! Brand name drugs online drugs .@[$ propecia online according to officials. Health, beauty products canadian pharmacy ///& viagra for women is suitable for you. We guarantee low prices and high quality of all medicines Canada pharmacy *}! medicines online order We constantly offer promotions for our customers. The details of the bonus program, see Special Offer. Directory. The order and delivery. Contacts. The methods of payment. Online selection of medicines in Canada pharmacy :;>/ online pharmacy compare the prices with other pharmacies and rejoice for yourself!